Auf den folgenden Seiten möchte Ich euch etwas mehr über die dekorative Kosmetik erzählen und entsprechende Produkte vorstellen.

Hier dreht sich alles um Make-Up, Mascara, Lippenstifte, Puderprodukte und viele mehr. Die Produkte, welche ich euch vorstellen werde, sind alle Tierversuchtsfrei. Naturkosmetikprodukte, welche ein entsprechendes Siegel haben (Natrue, Demeter, ECOCERT uvm.) ,werden nach strengen Richtlinien und aus überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und sind immer tierversuchtsfrei. Desweiteren sind synthetische Farb- und Duftstoffe, Silikon, Paraffine sowie andere Erdölprodukte nicht erlaubt. Rohstpoffe aus toten Wirbeltieren (z.B. das Collagen) dürfen nicht verwendet werden, erlaubt sind aber Stoffe, die von Tieren produziert werden (Milch oder Honig).

Nicht nur unsere Umwelt profitiert von der Naturkosmetik, sondern auch unsere Haut ist euch für die Verwendung solcher Produkte dankbar. Denn hier werden keine Schadstoffe, sondern wirklich nur natürliche und (in der Regel) gut verträgliche Stoffe, von der Haut aufgenommen.


Prefix

Terre et Beaute Nagellack Chocolat

Ein nächster Liebling von mir ist der wunderschöne  Nagellack von Terre et Beaute in Chocolat. Hier gibt es wirklich nichts zu bemängeln. Er besteht zu 85 Prozent aus natürlichen nachwasenden Rohstoffen.Weiterlesen


UogaUoga – Natural lip & cheek

Hier möchte Ich euch ein absoluten Liebling von mir für die Lippen vorstellen. Der natural lip & cheek von UogaUoga. Ja – was soll ich da groß zu sagen. Er ist wirklich toll. Er pflegt die Lippen und hält bei mir relativ lange. -Weiterlesen-


Luvia Prime Vegan Pinselset

Ich möchte euch gerne meine neueste Errungenschaft vorstellen. Das Prime Vegan Pinselset von Luvia. Die Marke gibt es seid 2013 und das Pinselset ist das erste Produkt welches ich besitze. Ich lege großen Wert auf tierversuchsfreie Produkte. -Weiterlesen-

Folgt mir!