Ich weiß nicht ob es Euch auch so geht, aber die Zeit, wo bleibt die Zeit Leute? Ich habe das Gefühl, dass sie nur so davon läuft. Aber es hat natürlich auch immer etwas gutes :-).

Die Novemberbox ist ins Haus geflattert. Und hat Klasse Produkte für Euch mit im Schlepptau :-).

Die Produkte in der Übersicht :

Bioturm Öl-Molke Bad, Originalgröße 100ml

Passend zur kalten Jahreszeit haben wir ein tolles „Erkältungsbad“ in der Box gehabt. Ich Liebe es zu Baden, allerdings auch im Sommer :-).

Ca 30 ml ( 2 Verschlusskappen) sollen in das warme Badewasser eingerührt werden. So werden die ätherischen Öle freigesetzt und lassen Euch durchatmen. Hochwertige Pflanzenöle, sowie der spezielle Lacto-Intensivwirkomplex, lassen das Badewasser zu einem milchigen Pflegebad werden.

Leider habe Ich das Öl-Molke Bad noch nicht getestet, habe jedoch schon einiges gutes darüber gehört. Aufjedenfall lässt es Euch durchatmen, denn es riecht schon sehr extrem nach Eukalyptus. Wenn Ihr da also empfindlich seid, oder den Duft nicht mögt- ist dieses Pflegebad definitiv nichts für euch. Auch ist es erst für Kinder ab 6 jahren geeignet, aufgrund der hochdosierten ätherischen Öle.

Ich freue mich aufs testen, und werde berichten ob es mir gefällt, oder auch nicht.

Inhaltsstoffe

Glycerin, Sonnenblumenöl*, Lacto-Intensiv Wirkkomplex*, Eukalyptusöl*, Fichtennadelöl, Fettsäureester auf pflanzl. Basis, Fettsäureester auf pflanzl. Basis, Kiefernnadelöl*, Rosmarinöl*, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Trinkalkohol, Maltodextrin, Wasser, Chlorophyll-Komplex, Inhaltsstoffe der nat. äth. Öle * aus kontrolliert biologischem Anbau frei von synthetischen Konservierungsmitteln, Farbstoffen, PEG, Paraffinöl frei von Parfüm

My Magic Mud Aktivkohle Zahnpasta Zimt & Nelke

Als Ich dieses Produkt in der Hand gehalten habe, muss Ich zugeben, dass ich total von der Verpackung geflasht war. Man muss beim ersten Mal schon genauer hinschauen um zu erkennen, um was für ein Produkt es sich überhaupt handelt :-).

Durch die Kombination von Aktivkohle aus Kokosnussschalen und Bentonit werden die Zähne sanft gereinigt, poliert und sogar aufgehellt. Ideal für Kaffetrinker..:)

Ob das wirklich so ist, weiß Ich leider noch nicht, da Ich noch meine alte aufbrauchen möchte. Hört sich aber sehr vielversprechend an und ich werde Euch auch hier Berichten wie die Zahnpasta sich so geschlagen hat.

Gut finde ich, dass Sie komplett frei ist von:

  • Flourid
  • SLS
  • Glycerin

Ausserdem ist sie vegan 🙂

lt. Anwenung auf der Verpackung soll man mindestens 2 Minuten lang die Zähne damit putzen. Danach gründlich ausspülen & eventuell bei Bedarf die Zähne mit der sauberen Bürste nachreinigen.

Inhaltsstoffe (INCI):

Aqua, Kieselgur, Xylit, Bentonit, Bio-Kokosöl*, Aktivkohlepulver (Aktivkohle aus Kokosnussschale), Zimtblattöl*, Nelkenknospenöl*, Zitronensäure, Vanilleextrakt*, Teebaumöl*, Orangenöl*, Steviaextrakt*, Rosmarinöl, Grapefruitextrakt, Kaliumsorbat, Xanthangummi.
*Zertifizierte Bio-Inhaltsstoffe.

Juniper Lane – AMBER MOOD

eau de parfum

Hier gibt es nicht viel zu sagen- ich Liebe diesen Duft Leute. Ich bin so Happy, dass das Parfüm den Weg in die Box geschafft hat.

Ich kenne auch die anderen Duftrichtungen der Marke und mochte diese auch wirklich gerne. Der Duft ist einfach unbeschreiblich schön und passt super jetzt in die Jahreszeit.

Im ersten Moment nehme ich einen eher blumigen Duft wahr, kombiniert mit fruchtiger Orange & Mandarine. Kurze Zeit später entwickelt sich aber dann ein wirklich toller, warmer & würziger Duft aufgrund der Akzente aus Zimt, Gewürznelke, Amber, Sandelholz & Vanille. Der Duft ist meiner Meinung nach nicht zu Intensiv. Ca. 3-4 Stunden konnte ich den Duft wahrnehmen. Völlig in Ordung, denn es handelt sich um ein naturkosmetik Parfüm. Das darf man einfach nicht vergessen.

Also wenn Ihr auf der Suche nach einem tollen Winterduft seid, kann ich Euch dieses Parfüm wirklich sehr nahe legen. Ich mag die Düfte von Juniper Lane total gerne 🙂 – Absolute Empfehlung

Und zum Schluss noch einmal die Inhaltsstoffe für Euch :

ALCOHOL DENAT.
AQUA
PARFUM
LIMONENE
COUMARIN
LINALOOL
HEXYL CINNAMAL
CITRAL
CITRONELLOL
GERANIOL
FARNESOL

FINIgrana Haarseife Rosmarin

Perfekt! Ich habe schon wirklich viele Haarseifen getestet. Die meisten funktionieren bei mir einfach nicht. Aber dieses gute Stück hier- klappt. Sie schäumt gut, lässt sich gut verteilen, und das wichtigste – sie lässt sich super auswaschen. Mit fünf hochwertigen Ölen und rein ätherischem Rosmarinöl, welches durch Wasserdampfdestilation gewonnen wird, reinigt sie besonders mild. Das Weizenkeimöl ist reich an Vitaminen und wirkt regenerierend auf Kopf & Haar.

Richtig klasse ist, dass die Seife palmölfrei ist. Es gibt leider immernoch so viele Seifen, gerade im Drogerie Bereich, die Palmöl enthalten. Das finde Ich sehr schade, umso besser das diese hier ohne auskommt. Zudem ist sie auch vegan und in einem gut geführten Bio-Markt, wie z.b. Denn´s, zu bekommen :-). Geeignet ist sie bei fettigem & trockenem Haar, sowie bei empfindlicher Kopfhaut.

Die Minimalistischen Inhaltsstoffe sind:

verseiftes Oliven-Kokos-Lorbeer-Mandel und Weizenkeim- Öl, verfeinert mit rein ätherischem Rosmarin Öl * = aus kbA **= demeter

La Saponaria Leave-in Conditioner Moringa & Leinöl

Ausgesuchte Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Moringaextrakt & Leinöl lassen diesen Conditioner zu einer Pflegebombe werden. Gleichzeitig wird ein Schutzfilm auf dem Haar gebildet welches für Glanz, Geschmeidigkeit & Vitalität sorgt. Das Haar wird somit leicht kämmbar und gleichzeitig vor Splissbildung geschützt. Die Duftkombination aus Lavenden und Geranie umhüllen Dich sofort.

Wirkstoffe:

  • Sheabutter
  • Moringaextrakt
  • Leinöl
  • Oligosaccharide von Früchten
  • ätherische Öle von Geranie & Lavendel

Ich persönlich finde, dass der Lavendel schon heraussticht. Allerdings ist dieser wirklich eher angenehm und nicht zu Intensiv. Die Geranie ist wahrnehmbar, aber für mich persönlich eher im Hintergrund. Getestet habe Ich den Conditioner noch nicht, aber werde dies definitiv bald tun :-).

In der Mai Box war von der selben Marke ein Shampoo enthalten welches Ich wirklich sehr möchte. Gerne verlinke ich Euch das –HIER-.

Diue Inhaltsstoffe sind auch super und lassen darauf schließen dass es sich wirklich um eine pflegendes Produkt handelt:

  • Aqua (Water)
  • Aloe Barbadensis Leaf Juice [1]
  • Propanediol
  • Cetearyl Alcohol
  • Butyrospermum Parkii (Shea) Butter [1]
  • cetearyl olivate
  • Glycerin
  • Sorbitan Olivate
  • PCA Glyceryl Oleate
  • Ethylhexyl stearate
  • Linum Usitatissimum Seed Extract [1]
  • Moringa Pterygosperma Seed Extract
  • Fructooligosaccharides
  • Saccharide Isomerate
  • Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil
  • Pogostemon Cablin Leaf Oil
  • Pelargonium Roseum Leaf Oil [1]
  • Lavandula Hybrida (Lavandin) Oil [1]
  • Sodium PCA
  • Xanthan Gum
  • Lactic Acid
  • Ethyl Lauroyl Arginate HCl
  • Sodium Phytate
  • Benzyl Alcohol
  • Limonene
  • Cinnamic Acid
  • Linalool
  • Citronellol
  • Geraniol
  • Citral
  • Maltodextrin
  • Citric Acid
  • Sodium Citrate
  1. aus kontrolliert biologischem Anbau

So meine Lieben, dass waren die Produkte der November Fairy Box. Ich hoffe Euch hat mein Einblick der Produkte gefallen.

Lebt grün 🙂

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgt mir!